Saint-Saëns: Duettino

Die nächste Aufnahme der „Pleyel Double Grand Series“ ist die „Duettino“. Die zahlreiche Erstaufnahmen enthaltende CD führt den Zuhörer in die musikalische Welt von Saint-Saëns. Mit seiner Programmzusammenstellung wollte das Duo entschlossen dem bis heute herrschenden, einseitigen Saint-Saëns-Bild entgegentreten, das ihn zu einem Komponisten leichter, oberflächlicher, virtuoser Werke degradiert. Die CD Duettino zeigt neben den als Klassiker geltenden Beethoven-Variationen Werke, die unter anderem durch die griechische Mythologie, sowie durch eine Heine-Ballade inspiriert wurden.